Liebe Kundinnen und Kunden,

erst neulich stand in der Zeitung wieder, wie gesund Äpfel sind!

Sie enthalten viele wichtige Vitamine und Spurenelemente: Vorallem Vitamin C, was uns gesund durch kalte Jahreszeiten kommen lässt. Ausserdem bestehen Äpfel zu 30% aus Pektin, ein Faser- bzw. Ballaststoff, der den Cholesterinspiegel und Blutfettspiegel senkt, sowie Giftstoffe (Blei und Quecksilber) bindet. Malic- und Tartarinsäuren hemmen schädliche Bakterienansiedlungen im Darm. Äpfel sind reich an Kalium. Ein Element, das unerlässlich für den Wasserhaushalt, die Nervenreizübertragung, die Nierenfunktion und die Muskeltätigkeit ist. Äpfel kräftigen die Gefäße und das Zahnfleisch, reinigen den Darm und stabilisieren den Blutzuckerspiegel.

Bei uns gibt es jeden Tag mindestens einen Apfel.

"An appel a day keeps the doctor away."

"Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern.", sagt ein altes Sprichwort und unsere Kinder lieben Äpfel - am Stück oder als Schnitz.

Und zur Abwechselung als Apfelsonne oder Apfellolli (ein Schnitz auf einem Zahnstocher).

Wir wünschen einen guten Appetit!

Ihr Warths Hofladen Team

Liebe Kundinnen und Kunden,

In der Karwoche haben wir wie folgt für Sie geöffnet:

Dienstag           9-13 Uhr

Donnerstag      9-18 Uhr

Karfreitag         geschlossen

Karsamstag      9-13 Uhr

Gerne dürfen Sie uns Ihre Bestellung bis Dienstag, 11.4.17, zukommen lassen (info@warths-hofladen.de), dann ist sie am Gründonnerstag oder Karsamstag zum Abholen bereit.

Wir wünschen Ihnen besinnliche und gesegnete Ostern.

Ihr Warths Hofladen Team

Liebe Kunden,

puh, es ist ein bisschen wärmer geworden.. Hat es Sie die letzen Tage auch so gefroren? Thomas war in den Weinbergen die Reben schneiden und für den Austrieb vorzubereiten. Da war es schon ganz schön kalt. Deswegen gibt es bei uns gerade viel Suppe, zum Aufwärmen und Auftanken und um den Wasserhaushalt in Ordnung halten. Bei der vielen Heizungswärme verliert die Haut schnell an Feuchtigkeit.

Eine Suppe ist immer schnell gekocht und man kann fast alles als Suppe oder Eintopf kochen. Mit ein bisschen Ingwer und Orangensaft helfen Sie Ihrem Körper gegen die Erkältungswelle standhaft zu bleiben. Probieren Sie es aus!

Unserer Favoriten sind gerade:

Gemüsesuppe mit Graupen

Anti-Husten-Suppe

und Geröstete Kürbissuppe

 

Wir wünschen Ihnen eine gute restliche Winterzeit,

Ihre Team von Warths Hofladen

PS: Weitere Rezepte finden Sie unter Rezepte