Liebe Kundinnen und Kunden,

erst neulich stand in der Zeitung wieder, wie gesund Äpfel sind!

Sie enthalten viele wichtige Vitamine und Spurenelemente: Vorallem Vitamin C, was uns gesund durch kalte Jahreszeiten kommen lässt. Ausserdem bestehen Äpfel zu 30% aus Pektin, ein Faser- bzw. Ballaststoff, der den Cholesterinspiegel und Blutfettspiegel senkt, sowie Giftstoffe (Blei und Quecksilber) bindet. Malic- und Tartarinsäuren hemmen schädliche Bakterienansiedlungen im Darm. Äpfel sind reich an Kalium. Ein Element, das unerlässlich für den Wasserhaushalt, die Nervenreizübertragung, die Nierenfunktion und die Muskeltätigkeit ist. Äpfel kräftigen die Gefäße und das Zahnfleisch, reinigen den Darm und stabilisieren den Blutzuckerspiegel.

Bei uns gibt es jeden Tag mindestens einen Apfel.

"An appel a day keeps the doctor away."

"Ein Apfel am Tag hält den Doktor fern.", sagt ein altes Sprichwort und unsere Kinder lieben Äpfel - am Stück oder als Schnitz.

Und zur Abwechselung als Apfelsonne oder Apfellolli (ein Schnitz auf einem Zahnstocher).

Wir wünschen einen guten Appetit!

Ihr Warths Hofladen Team

Der Frühling kommt in großen Schritten!

Schon ist wieder Zeitumstellung und die Tage werden länger. Die Kartoffeln werden gesteckt, die letzten Reben gebunden und dann kann der Austrieb starten.

Wir freuen uns, wenn wir Ihnen bald die ersten Knospen und Blätter zeigen können.

Ihr Warths Hofladen Team